Vang Vieng – Parties und Tubes im Paradies von Laos


Vermutlich gibt es wenig Orte, an denen Paradies und Unheil so nahe beieinander liegen – Umgeben von einem beeindruckenden Karstgebirge, ist Vang Vieng zu einer teils absurden Partyhochburg mutiert. Auch wenn die schlimmsten Jahre bereits zurückliegen, ist der Ort noch immer voll von Bars, in denen von morgens bis abends amerikanische Serien laufen und Junge Backpacker in neonfarbenen Shirts Trinkspiele spielen. Doch der Ort Vang Vieng hat mehr zu bieten als das.


Was gibt’s da zu sehen?

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Viel, du solltest ein paar Tage einplanen, um diesen Ort in seiner vollen Schönheit zu erleben. Der Ort selbst hat nicht viel zu bieten, abgesehen von Bars und Restaurants. Der Grund, nach Vang Vieng zu gehen, ist die unbeschreibliche Natur, die den Ort umgibt. Wenn du die Brücken zur anderen Seite des Flusses überquerst, sind die ersten Karstberge nicht weit.

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Es gibt einen Viewpoint, nur eine halbe Stunde zur Fuß von Vang Vieng entfernt. Der Aufstieg ist steil und man muss aufpassen, dass man sich an den scharfen Felsen nicht verletzt. Die Aussicht ist atemberaubend, man ist umgeben von Reisfeldern und noch viel höheren Bergen.

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Die Hauptattraktion des Ortes ist das Tubing. Dies wird überall im Ort angeboten, du wirst mit einem Bus weiter nach Norden gefahren und kannst dann auf einem aufgeblasenen Schlauch stundenlang zurück nach Vang Vieng treiben.

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Auf dem Weg kommst du an kleinen Bars vorbei, wo du dir ein neues Bier schnappen oder auch was essen kannst. Das legendäre Dorf, in dem es Seilbahnen, Rutschen und Happy-Bars gab, wurde von der Regierung vor Jahren abgerissen. Es kamen zu viele Touristen im Drogenrausch ums Leben.

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Mit dem Roller etwa eine halbe Stunde westlich von Vang Vieng, gibt es eine Lagune mit leuchtend grünem Wasser. Hier kannst du deinen Mut beim Sprung vom Baum beweisen oder dich einfach in der teils freibadähnlichen Atmosphäre erfrischen. Eine riesige Höhle, direkt nebenan, gibt dir Einblicke in die versteckten Heiligtümer der laotischen Kultur.

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Wenn du bei Sonnenuntergang zurückfährst, wirst du atemberaubende Szenerien entdecken. Dieser Ort hat eine ganz eigene Energie und Stimmung. Trotz des bunten Massentourismus ist Vang Vieng eine absolute Empfehlung.


Wie komm ich da hin?

Busse und Minivans fahren von fast überall in Laos direkt nach Vang Vieng. Je nach Zeit und Ansprüchen nach Komfort kann ein Minivan für längere Distanzen lohnenswert sein. Mehr Spaß und intensive Reiseerfahrungen bietet sicher der große Bus, der Vang Vieng am Busbahnhof 1km außerhalb ansteuert.


Sicherheit

Vang Vieng ist eigentlich sicher, nur haben die meisten Laoten hier begriffen, dass westliche Touristen viel Geld haben. Viele werden versuchen, dir überteuerte Touren oder Transports anzubieten und abends würde ich ein bisschen auf meine Wertsachen aufpassen.


Insider-Tipps

  • Die pancakes, die du überall bekommst machen süchtig.
  • Leihe einen Roller aus und erkunde das Hinterland westlich von Vangvieng!
  • Das Tubing kann sehr schnell schonmal den ganzen Tag dauern. Fang früh an!

Kosten

  • Tagesbudget: 15-30€
  • Tubing: ab 5€
  • Schlafen: Dorm ab 4€, DZ ab 8€, Hütte ab 12€
  • Essen: ab 1€ auf der Straße, ab 2€ im Restaurant
  • Bier: ab 1,50€

Hast du Fragen oder Anmerkungen? Lass es mich wissen und schreib einen Kommentar!

Ein Kommentar zu „Vang Vieng – Parties und Tubes im Paradies von Laos

Gib deinen ab

  1. Wundervolle Landschaft, schreckliche Stadt. Überall nervige Partykids. Sind recht schnell weiter.
    Tipp: Oneway mit dem Kajak weiter Richtung Vientiane (paar Stunden Kajak durch atemberaubende Flusslandschaften, den Rest der Strecke auf einem offenen Jeep).

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Create a website or blog at WordPress.com

Nach oben ↑