Die perfekte Auszeit – Gili Air, Indonesien

Du suchst nach einem Paradies, etwas rustikal, kristallklares Wasser und zero Massentourismus? Voilà, hier ist es: Gili Air. Auf der kleinen Insel leben rund 1800 Menschen, womit Gili Air die bevölkerungsreichste der drei Gilis ist. Trotzdem ist die Insel leerer als die anderen zwei, denn der Tourismus ist hier weniger entwickelt als auf Gili Meno... Weiterlesen →

Hualien – Schluchten und Strände an Taiwans steiler Ostküste

Der Landkreis Hualien ist für Naturliebhaber vermutlich das Highlight einer Taiwanreise. Umgeben von den schönsten Gebirgsketten mit Schluchten und hellblauem Wasser liegt Hualien gleichzeitig auch direkt an der Küste. Nördlich der Stadt schlängelt sich die Straße an Taiwans berühmteste Küste entlang. Die Szenerie ist einfach gewaltig. Was gibt's da zu sehen? Am bekanntesten ist Hualien... Weiterlesen →

Wai’ao, Taiwan – Surfen und hiken in der Nähe von Taipei

https://www.youtube.com/watch?v=1e0kT5jarys Der kleine Ort Wai‘ao ist das perfekte Ausflugsziel, wenn du nur für einen Tag von Taipeh an den Strand möchtest. Natürlich kann man hier auch eine ganze Woche verbringen, denn neben dem schönen, schwarzen Strand und der nicht zu hohen, aber sehr gleichmäßigen Wellen gibt es eine wunderschöne Natur gleich mit dazu. Wie fast... Weiterlesen →

Die Ruhe nach dem Sturm – Erholsame Tage am Agonda Beach, Indien

Nach drei Wochen in lauten, wenn auch wunderschönen Städten Indiens war es schließlich an der Zeit, einen Ort zum Entspannen zu finden - Der Agonda Beach, im Süden von Goa, eignet sich hierfür ganz fantastisch. Zwischen ruhigen Unterkünften und einem sehr akzeptablen Maß an Souvenirläden finde ich hier die Ruhe, die ich seit Wochen vermisse.... Weiterlesen →

Kenting – Der angesagteste und vollste Strand von Taiwan

Der Nationalpark Kenting im tiefen Süden von Taiwan ist berüchtigt für seine Strände - Millionen Taiwaner zieht es hier im Sommer hin, um zwischen Stränden und boomendem Nachtleben Urlaub zu machen. Nicht unbedingt für jeden sind die vollgepackten Strände in der South Bay Area ein Vergnügen. Gut, dass es da nicht weit entfernte Alternativen gibt,... Weiterlesen →

Leere Strände und familiäre Stimmung in Nilaveli, Sri Lanka

Du hast Lust auf einen Strand, wo genau überhaupt nichts passiert, nahezu keine Touristen herumlaufen und generell eine eher schwache Infrastruktur für westliche Bedürfnisse existiert? Dann bist du am Strand von Nilaveli genau richtig. Hier lässt es sich ein paar Tage ausruhen, den Alltag der Locals beobachten und einfach mal die Seele baumeln lassen. Was... Weiterlesen →

El Nido – Badeparadiese im nördlichen Palawan, Philippinen

Sagenumwobene Strände, versteckte Buchten und Lagunen - Um die Bucht von El Nido, im Norden der Trauminsel Palawan, liegen dutzende kleine und unbewohnte Inseln, die nur darauf warten, mit dem Kayak oder einem motorisierten Boot erkundet zu werden. Während der Ort El Nido selbst wenig beeindruckt, verbringt man hier am besten die meiste Zeit irgendwo... Weiterlesen →

Pangandaran, Indonesien – Wo die Einwohner Javas Urlaub machen

Ewige Strände, ein paar Surfschulen und vor allem viele, viele Locals - In Pangandaran machen die meisten der etwa 130 Millionen Javaner Urlaub. Und so ist es auch kein Wunder, dass der Strandabschnitt hier ziemlich zugebaut ist. Es gibt trotzdem gute Gründe, hierher zu kommen: Der Sand ist sauber und samtweich, kleine Wellen machen die... Weiterlesen →

Die Welt vergessen – Auf den 4000 Islands in Laos

Ein Mikrokosmos im tiefsten Süden von Laos, kurz vor der Grenze zu Kambodscha - Was hier passiert und warum man hier nicht so einfach wieder weg kommt, ist nicht einfach zu erklären. Wie viele andere Orte in Laos, hat auch dieser Fleck ein ganz eigenes Tempo, die Stimmung fast schon bizarr, die Menschen tiefenentspannt. Vielleicht... Weiterlesen →

Create a website or blog at WordPress.com

Nach oben ↑